Kühlschmierstoffkonzentrat
CONDOREES UNIVERSAL
EP 5 ltr. Kanister


Produktioninformation:
Universal hochgradig stabil, mineralölhaltig, Chlor- u. nitritfrei, wassermischbar
Universell für alle spanabhebenden Metallbearbeitungen einschl. schleifen einsetzbar
Bietet hohes Rostschutzvermögen und ist pflegeleicht
Eigenschaften:
Halbtransparent, hohe Stabilität, höchst möglicher Korrisionsschutz
Äußerst widerstandsfähig gegen Mikroorganismen, lange Emulsionsstandzeiten,
geringer Wartungswiderstand, gute Hautverträglichkeit, angenehm im Geruch,
bakterizidfrei, frei von Formaldehyd, frei von sekundären Aminen

Kenndaten (Richtwerte)
Eigenschaft Prüfvorschrift Dimension Typische Werte
Farbe hell
Dichte bei 20°C DIN 51 757 kg/m³ 1010
kinematische Viskosität bei 20°C DIN 51 562 mm²/s 210
pH-Wert (10 %) ----- ----- 9,3
Spänetest (3 %) DIN 51 360/2 Note 0
Refraktometerfaktor ----- ----- 1,0
Mineralölgehalt ----- % 35
Mischungsvorschläge:
Zerspanen von Stählen und NE-Metallen 5 bis 8 %
Zerspanen von Gußeisen 5 bis 8 %
Schleifen von Stahl ab 2,5 %
Die Bereitung der Betriebslösung erfolgt durch langsames Eingießen in vorgelegtes Trinkwasser unter gleichzeitigem
gründlichen Umrühren oder mit Hilfe von automatischen Mischgeräten.
Die Konzentrationsbestimmung der Betriebsemulsion kann mit einem Handrefraktometer durchgeführt werden.
Der in ° Brix abgelesene Wert multipliziert mit dem Refraktometerfaktor ergibt die Konzentration in %.
Bei nicht ausreichender Transparenz der Emulsion kann die Konzentrationsbestimmung mit dem
>Prüfgerät 130< nach DIN 51 368 mittels Säurespaltung durchgeführt werden